9. August 2018 1 min. Lesezeit Rezepte

Kaffee mal anders

Wie trinken Sie Ihren Kaffee am liebsten? Schwarz, mit Milch oder vielleicht mit Ei oder Pfefferminzlikör? Ja, Sie haben richtig gelesen – Kaffee lässt sich auf viele Arten zubereiten. Schließlich ist die Welt des Kaffees voller Vielfalt und auch die Vielzahl an unterschiedlichen Geschmäckern schreit geradezu nach innovativen Kompositionen voller Experimentierfreude. So kommt keine Langeweile auf beim Kaffeetrinken. Natürlich können Sie weiterhin Ihren Lieblingskaffee aus Ihrem Kaffeevollautomaten von Kaffee Partner genießen. Manchmal lohnt sich aber ein Blick über den Teller- bzw. Kaffeetassenrand. Seien Sie offen für neue Geschmackserlebnisse und tauchen Sie ein in die Welt des Kaffees.

Kaffee in seiner ganzen Vielfalt

Kaffee wird auf der ganzen Welt getrunken. Kein Wunder also, dass die Vielfalt der Kulturen sich auch beim Kaffeegenuss bemerkbar macht. Zudem gibt es immer wieder neue Trends und Innovationen, die den Kaffeemarkt erobern und bereichern. Es muss also nicht immer nur der Kaffee mit Milch oder Haselnuss-Sirup sein, um das Kaffeegetränk einmal anders zu genießen. Kaffee hat eine lange Geschichte hinter sich, sodass schon Menschen aus aller Welt ihren Kaffee auf kreative Art und Weise "anders" zubereitet haben. Dabei wurden verschiedene Zutaten und Rezepte ausprobiert, von welchen Sie nun profitieren. Wir laden Sie ein, die Rezepte einmal selbst auszuprobieren oder ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, um Ihren Kaffee "einmal anders" zu genießen.

Die besten innovativen Kaffeerezepte voller Vielfalt

Der Turkish Honey ist ein Genuss für alle Sinne. Schließlich ist diese Köstlichkeit nicht nur etwas für den Gaumen, sondern auch ein farbenfroher Hingucker. Der Turkish Honey wird mit Honig, Pistazienlikör, Kondensmilch, Milchschaum und Espresso zubereitet. Folgende Schritte sind zu beachten:

  1. Zunächst erwärmen Sie 4 cl Kondensmilch
  2. In ein Latte-macchiato-Glas kommen nacheinander 2 cl Honig, 4 cl Pistazienlikör und die erwärmte Kondensmilch
  3. Anschließend lassen Sie zwei Tassen Espresso vorsichtig auf die Kondensmilch laufen
  4. Zum Schluss erhält der Turkish Honey eine Milchschaum-Krone

Eine weitere leckere Kaffeekreation kommt aus Österreich: die Kaisermelange. Das Getränk punktet nicht durch die Vielfalt an Zutaten, sondern die besondere Harmonie aller Bestandteile. Am besten servieren Sie die Kaisermelange in einer großen Melange-Schale. So wird die Spezialität zubereitet:

  1. Zuerst kommt ein gestreckter Mokka in die Schale
  2. Dieser wird anschließend mit einem Eigelb und zwei Teelöffeln Honig verrührt

Das Eigelb verleiht dem Getränk eine gleichmäßige braune Farbe. Gerne können Sie die Kaisermelange mit etwas Weinbrand verfeinern.

Exotisch wird es mit dem Bananen-Kaffee-Shake. Die Zubereitung ist wirklich einfach. Sie benötigen eine Banane, etwas Zitronensaft, Milch, Vanilleeis, Joghurt, Ahornsirup und 100 ml Kaffee. Alle Zutaten werden im Mixer püriert und am besten in einem Latte-macchiato Glas angerichtet. Eine Haube aus Sahne und Zimt rundet den Bananen-Kaffee Shaker perfekt ab. Wer hätte gedacht, dass Kaffeegeschmack so fruchtig sein kann?

Vielfalt in seiner schönsten Form

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Vielleicht kreieren Sie per Zufall das Trendgetränk der nächsten Saison? Grundlage hierfür sind die feinen Kaffeegetränke aus einem Kaffeevollautomaten von Kaffee Partner. Nun liegt es in Ihrer Hand, die Vielfalt des Kaffees bestmöglich auszukosten.

Avatar von Isabel

Isabel

Kaffee ist nicht unbedingt ihr Lieblingsgetränk. Dafür ist sie immer für einen Schokotraum zu haben - am besten mit einer Portion "Snow", dem feinen kalten Milchschaum aus der Ultima Duo 2.

Zurück

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen