13. August 2018 3 min. Lesezeit Wissen

Kaffeesatzlesen – die Alternativ zum Bleigießen

Silvester ist der perfekte Augenblick, um Pläne fürs neue Jahr zu schmieden und einen gewagten Blick in die Zukunft zu werfen. Was wird das nächste Jahr bringen? Viele Menschen setzen hierbei noch auf das Bleigießen, bei dem Blei geschmolzen wird und die neu entstehenden Figuren gedeutet werden. Leider ist Bleigießen schädlich für die Umwelt und Gesundheit, sodass immer mehr Menschen darauf verzichten. Es gibt aber eine gesunde und umweltfreundliche Alternative, die mindestens genauso viel Spaß macht – nämlich das Kaffeesatzlesen.

Die Ursprünge des Kaffeesatzlesens

Das Kaffeesatzlesen ist eine alte Tradition. Wie der Kaffee selbst, stammt die Tradition aus dem Orient. Kein Wunder, dass nicht nur der Genuss des Kaffees die Welt eroberte, sondern auch das mystische Kaffeesatzlesen. Vor allem im südosteuropäischen Raum und in der Türkei ist es ein beliebtes Freizeitvergnügen. Am besten funktioniert der Blick in die Zukunft mit einem aufgegossenen Mokka oder türkischen Kaffee. Hier bleibt eine große Menge Kaffeesatz am Boden der Tasse zurück. Aber auch mit einfachem Filterkaffee lässt sich schnell und einfach der nötige Kaffeesatz herstellen.

Kaffeesatzlesen zu Silvester

Kaffeesatzlesen ist ein großer Spaß für die ganze Familie. Am besten bekommt jeder seinen eigenen Kaffee, schließlich steht jedem eine individuelle Zukunft bevor. Kinder können, je nach Alter, mit koffeinfreiem Kaffeeersatz an dem Spektakel teilnehmen oder die Erwachsenen trinken eine zusätzliche Tasse Kaffee und stellen diese zur Verfügung. Gemeinsam macht der Blick in die Zukunft nämlich doppelt so viel Spaß:

  1. Geben Sie feingemahlenen Kaffee in eine Kanne und füllen diese anschließend mit heißem Wasser auf. Rühren Sie ein wenig um
  2. Wenn sich das Kaffeepulver gesetzt hat, dürfen Sie den Kaffee in die Tassen einschenken
  3. Nun wird es spannend, denn nach dem echten türkischen Ritual müssen sie jetzt die Tasse dreimal schwenken und dreimal hineinhauchen
  4. Genießen Sie jetzt ihren Kaffee
  5. Über die geleerte Tasse stülpen Sie nun eine Untertasse. Jetzt ist der Moment gekommen, eine bestimmte Zukunftsfrage zu stellen
  6. Warten Sie einfach einen kleinen Augenblick und drehen Sie dann die Tasse mit der Untertasse um, sodass der Kaffeesatz auf der Untertasse liegt
  7. Anschließend müssen Sie noch dreimal auf die Untertasse hauchen und die entstandenen Muster in Ruhe auf sich wirken lassen

Den Kaffeesatz deuten

Nun beginnt der spannende Teil des Abends: das Lesen des Kaffeesatzes. Sie erkennen eine Vielzahl von Formen, Mustern und manchmal auch Figuren, die wie Tiere, Pflanzen oder Gegenstände aussehen. Jede Form kann in bestimmter Weise gedeutet werden. So entstehen lustige Diskussionen. Für die Auslegung der Muster eignen sich andere Wahrsage-Systeme, wie Symbolbücher oder Tarotkarten als Vorlage. Die Liste der Symbole und ihre Deutung ist geradezu unendlich. Sie können aber auch die ganze Sache nicht allzu ernst nehmen und der Fantasie bei der Interpretation freien Lauf lassen. Gemeinsam entstehen beim Kaffeesatzlesen schließlich die spannendsten Zukunftsprophezeiungen.

Genießen Sie während des Blicks in die Zukunft eine Tasse Kaffee aus einem Kaffeevollautomaten von Kaffee Partner. Kaffeesatzlesen kostet kaum Geld, ist umweltfreundlich und lässt Raum für Kreativität. So kann das neue Jahr beginnen.

Avatar von Andreas

Andreas

Der Morgen startet für ihn am liebsten mit einem Café au Lait XL aus der Ultima Duo 2: Darin steckt genau die richtige Mischung aus leckerem Kaffee und cremigen Milchschaum. Das stillt auch den etwas größeren Kaffeedurst.

Zurück

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen