5. November 2018 5 min. Lesezeit Gesundheit

Mit einfachen Maßnahmen zu verbesserten Arbeitsbedingungen

Zahlreiche Menschen verbringen aus beruflichen Gründen viele Stunden am Tag im Büro. Damit die Arbeitsmotivation und die Atmosphäre im Büro nicht im Laufe eines Arbeitstages oder einer Arbeitswoche nachlassen, helfen unterschiedliche Maßnahmen. Neben optimalen Arbeitsbedingungen, spielen auch das Raumklima und der Wohlfühlfaktor im Büro eine entscheidende Rolle. Nur so fühlen sich alle Mitarbeiter wohl und kommen gerne zur Arbeit. Darum kümmern wir uns bei Kaffee Partner auch um das „Drumherum“ der Arbeit und setzen voll und ganz auf Arbeitgeberattraktivität.

So verbessert eine funktionale Ausstattung die Arbeitsbedingungen

Während der Arbeit sollte man sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Deswegen lenkt minderwertiges oder defektes Equipment von der eigentlichen Arbeit ab. Höhenverstellbare Schreibtische und ergonomische Sitzgelegenheiten ermöglichen ein ermüdungsfreies Arbeiten und schonen die Gesundheit. Auch sollte jeder Mitarbeiter über ein eigenes Headset verfügen. Gerade in Großraumbüros können sonst Hintergrundgeräusche bei Telefonaten stören. Zudem sorgen helle und freundlich eingerichtete Büros für eine positive Stimmung. All dies bietet Kaffee Partner seinen Mitarbeitern und schafft somit eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Neben der technischen Ausstattung sollte auch das Raumklima optimal sein. Hierzu zählt eine angenehme Temperatur, sowohl im Sommer wie im Winter. Viele Firmen besitzen noch keine Klimaanlagen, sodass die Sommerhitze schnell aufs Gemüt und die Arbeitsleistung schlägt. Auch die ideale Luftfeuchtigkeit wirkt sich laut einer Studie des Fraunhofer Instituts positiv auf das Wohlbefinden und die Leistungsbereitschaft aus. Kaffee Partner nutzt aufgrund dessen ein innovatives Luftbefeuchtungssystem, welches die Gesunderhaltung fördert und ein vitalisierendes Raumklima schafft.

Die von uns durchgeführten gesundheitsfördernden Maßnahmen und die angenehme Arbeitsatmosphäre haben uns zu dem Titel „Top-Arbeitgeber 2018“ verholfen. Dieser Vorteil kommt natürlich auch unseren Kunden zugute. Unsere motivierten und engagierten Mitarbeiter aus der Abteilung Customer Care sind aufgrund der attraktiven Arbeitsbedingungen immer bester Gesundheit und guter Laune. So funktioniert der Kontakt zu unseren rund 70.000 Kunden direkt viel besser und wir können bei jedem Problem schnell und unkompliziert weiterhelfen.

Mit individuellen Gestaltungsmaßnahmen zu mehr Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Menschen sind unterschiedlich. Gerade in Großraumbüros kann dies zu Schwierigkeiten führen. Den einen ist es zu laut und zu dunkel, die anderen reißen bei jeder Gelegenheit das Fenster auf und lassen sich erst durch das rege Treiben der Kollegen zu Höchstleistungen antreiben. Damit sich jeder Mitarbeiter wertgeschätzt fühlt, sollten individuell gestaltbare Arbeitsplätze ermöglicht werden. Dies beginnt bei höhenverstellbaren Tischen und Stühlen, über dimmbare Tageslicht-Lampen bis hin zu Sonnenschutz an den Fenstern. So kann jeder Mitarbeiter selbst bestimmen, wie hell oder dunkel es am eigenen Arbeitsplatz sein soll. Zudem sollten ausreichend Räume zur Verfügung stehen, egal ob für Gespräche unter zwei Augen oder Meetings mit dem ganzen Team.

Das Arbeitsumfeld freundlich gestalten

Kümmern auch Sie sich um das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter und folgen Sie unserem Beispiel einer innovativen und mitarbeiterfreundlichen Arbeitsplatzgestaltung. Schaffen Sie mehr Raum für Kreativität und fördern Sie die Gesundheit Ihres Teams. Von der richtigen Luftbefeuchtung über praktische Einrichtungsmöbel für Großraumbüros bis hin zu individuell abgestimmten Arbeitsmitteln lassen sich viele Ideen schnell und einfach umsetzen. Als Belohnung können Sie sich über eifrige Mitarbeiter und profitable Arbeitsergebnisse freuen. Am besten lässt sich die Arbeitsmoral übrigens mit Kaffeespezialitäten aus einem Kaffeevollautomaten von Kaffee Partner steigern.

Avatar von Isabel

Isabel

Kaffee ist nicht unbedingt ihr Lieblingsgetränk. Dafür ist sie immer für einen Schokotraum zu haben - am besten mit einer Portion "Snow", dem feinen kalten Milchschaum aus der Ultima Duo 2.

Zurück

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen