Hoch die Tassen – es gibt etwas zu feiern! Genussvoll und vielseitig lädt uns der Kaffee zu tollen Geschmacksmomenten ein.

So vielfältig unsere Getränkeauswahl auch sein mag – kein Getränk schafft es an die Beliebtheit des Kaffees heran. Mit jährlich rund 162 Litern pro Kopf trinken wir Deutsche gerne und viel Kaffee. Das sind sage und schreibe 56 Milliarden Tassen Kaffee pro Jahr und damit über 108.000 Tassen pro Minute! Aus diesem Grund wurde im Jahr 2005 auch der Tag des Kaffees geschaffen, ausgerichtet vom Deutschen Kaffeeverband als Hommage an das Genussgetränk. Jedes Jahr am 01. Oktober feiern Kaffeeliebhaber rund um die Welt die köstlichen Bohnen und richten allerlei Events und Aktionen aus.

Kaum ein Getränk polarisiert so stark wie der Kaffee. Er findet sich in allen Bereichen unserer Gesellschaft und unseres Lebens wieder. In Deutschland bevorzugen rund 67% der Kaffeetrinker Filterkaffee. Aber auch Cappuccino mit 42%, Latte Macchiato mit 42% und Caffè Crema mit 37% finden großen Anklang. Die meisten von uns trinken rund zwei bis drei Tassen Kaffee am Tag. Dies ist genau die richtige Menge, um von den gesundheitlichen Vorteilen des Getränkes zu profitieren. Das Koffein im Kaffee sorgt für einen munteren Wachzustand und hilft uns oftmals durch die alltägliche Morgen- und Mittagsmüdigkeit. Dazu kommen viele weitere Inhaltsstoffe im Kaffee, welche mitunter gegen verschiedene Krebserkrankungen helfen sollen und unseren Stoffwechsel ankurbeln. Rundum gibt es genügend Gründe für den Ehrentag des Kaffees – nicht zuletzt, weil er einfach ausgezeichnet schmeckt und uns tagtäglich ein wenig glücklicher macht.

Infografik Wie-viel-Kaffee-trinkt-Deutschland

Weltweite Begeisterung für den Kaffeegenuss

Die Faszination für den Tag des Kaffees hat über die Jahre hinweg ganz Deutschland angesteckt und seit 2016 mit dem „International Coffee Day“ weltweite Anerkennung erfahren. Am 01. Oktober eines jeden Jahres treffen sich Kaffeeliebhaber aus allen Ecken der Welt, um sich die neusten Trends und Praktiken zum Thema Kaffee anzuschauen. In vielen Städten finden zudem Veranstaltungen statt, welche Bewohner und Besucher in die Welt des Kaffees entführen. Typische Aktionen sind beispielsweise Show-Röstungen, Workshops, Führungen durch Röstereien, Kaffeeausstellungen und Lernangebote von professionellen Baristas. Wer vorher nur einige Kaffeevariationen kannte, der wird hier vielleicht das ein oder andere neue, experimentelle Kaffeegetränk kennenlernen.

Kaffee gehört auch weltweit zu den beliebtesten Getränken. Neben Europa werden vor allem auch in Asien und Ozeanien, Nord- sowie Südamerika und in Afrika täglich Millionen Tassen Kaffee getrunken. Die ursprüngliche Kaffee-Pflanze stammt übrigens aus Äthiopien, wo auch heute noch viele Kaffeebohnen produziert und zu uns nach Europa exportiert werden. Weitere große Exportländer sind Brasilien, Indonesien und Mexiko. Der Tag des Kaffees ist also für Menschen aus aller Welt ein Grund zum Feiern.

Kaffee: Vielfältig und facettenreich

Das schwarze, koffeinhaltige Heißgetränk besteht in seiner Grundform aus gemahlenen Kaffeebohnen. Individuelle Röst- und Mahlgrade sowie die Zugabe von Milch, Zucker oder Sahne machen den Geschmack einer jeder Tasse einzigartig. Welcher Kaffee für Sie der richtige ist, sollten Sie durch Probieren und hilfreiche Barista-Tipps herausfinden. So können Sie einen Kaffee ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack kreieren.

Verspüren Sie auch schon Lust auf Kaffee? Werden auch Sie Teil des „Tag des Kaffees“ und lassen Sie sich von den Eigenarten und Besonderheiten des Kaffees beeindrucken. Besuchen Sie beispielsweise Veranstaltungen von Kaffeeunternehmen oder treffen Sie sich mit Freunden in Cafés, welche speziell für diesen Tag besondere Aktionen geplant haben. Die Auswahl ist nahezu unendlich und bietet für jeden Geschmack das richtige Angebot.

Zum Magazin

Zurück