Der perfekte Kaffee sollte nicht scheitern, weil schlichtweg das richtige Zubehör fehlt. Hier gibt es eine kleine Auswahl, um den perfekten Kaffee zu kochen.

Bereits sehr früh entstand mit Entdeckung des Kaffeegetränks eine richtige Kaffeekultur rund um die Kaffeebohne. Das erste Kaffeehaus Europas entstand im Jahr 1554 in Konstantinopel, dem heutigen Istanbul. Seitdem eröffneten viele weitere Kaffeehäuser – nicht nur in Europa. Mit dessen Entstehung stand also nicht nur das Kaffeegetränk an sich im Mittelpunkt. Vielmehr musste nun auch das ganze Drumherum stimmen. Nicht umsonst ist der Kaffee auf Platz zwei der wichtigsten Handelsgüter weltweit, und wird nur noch übertrumpft von dem Handel mit Erdölprodukten.

Wodurch also wird dem Kaffee alle Ehre gemacht, wenn nicht durch das passende Kaffeezubehör, das den Geschmack und Genuss noch mehr intensiviert? Denn mit dem richtigen Zubehör wird versucht, das Beste aus der Kaffeebohne herauszuholen – und zwar geschmacklich sowie optisch gleichermaßen. Das Auge isst und trinkt ja bekanntlich mit. Somit gibt es inzwischen auch eine breite Vielfalt an Kaffeezubehör rund um den Kaffee: Sie reicht von der Kaffeemühle zum Mahlen von Kaffeebohnen über Espressokocher bis hin zu dem richtigen Behälter für jedes Kaffeegetränk. Natürlich darf auch die Crema aus dem Milchaufschäumer sowie das passende Milchkännchen für einen krönenden Abschluss nicht fehlen. Damit es auch Ihnen bei dem Genuss des perfekten Kaffees an nichts mehr fehlt, ist hier eine kleine Auflistung von relevantem Zubehör. Dieses darf nicht fehlen, wenn Sie den perfekten Kaffee kochen möchten.

Ganz viele Mokka Kannen

Das richtige Kaffeezubehör für den perfekten Kaffee

Kaffeekannen, Kaffeefilter, Kaffeemaschinen, Kaffeemühlen, Milchaufschäumer, Espressokocher – die Liste an Kaffeezubehör kann scheinbar endlos fortgeführt werden. Heutzutage gibt es eine Menge an Kaffeezubehör, welches als Hilfsmittel zur Zubereitung von einer köstlichen Tasse Kaffee dient. Dieses Zubehör ist speziell für das Heißgetränk gefertigt worden, damit Kaffeeliebhaber sich ohne viel Aufwand voll und ganz auf den besonders aromatischen Geschmack einlassen können.

Ein weit verbreitetes Kaffeezubehör stellt beispielsweise die Kaffeemühle dar. Denn durch die Kaffeemühle ist der Kaffeeliebhaber nicht mehr nur an vorgefertigtes Kaffeepulver gebunden. Er kann die Kaffeebohnen jeder Zeit selbst zubereiten. Im Gegensatz zu vorgefertigtem Kaffeepulver hat dies den großen Vorteil, dass die Bohne noch viele Aromastoffe enthält. Diese verfliegen schnell, wenn die Mahlung zeitlich zu weit von der Kaffeezubereitung entfernt liegt. Kaffeemühlen gibt es mit verschiedenen Mahlsystemen, die je nach Zweck ihre Anwendung in unterschiedlichen Bereichen finden. Eine solche Kaffeemühle ist für die Nutzung eines Espressokochers ideal. Der Espressokocher eignet sich hervorragend, um mit wenigen Handgriffen den perfekten Espresso zu zaubern – und zwar ganz nach den eigenen Vorlieben. Wer sich dafür entschieden hat, seinen Kaffee mit einem Espressokocher und nicht mit einem Vollautomaten zuzubereiten, der erlebt den wahren Geist des traditionellen Kaffeegenusses.

Einer Untersuchung nach trinken 85,4 % der befragten Kaffeetrinker in Deutschland zwischen 18 und 64 Jahren ihren Kaffee mit Milch, Sahne oder Milchschaum. Bei wem also auf seinem köstlichen Kaffeegetränk die schaumige Haube nicht fehlen darf, der benötigt auf jeden Fall einen Milchaufschäumer. Zum richtigen Milchaufschäumen ist kaum Übung gefragt, da man den Dreh schnell raushat und zaubert im Nu leckeren Milchschaum kann seinen Kaffee in vollen Zügen genießen. Zum Aufschäumen kann jegliche Milchsorte verwendet werden, am einfachsten gelingt es jedoch mit der Vollmilch mit hohem Fettanteil. Milchfans mit einem Siebträger können auf das alt bewährte Milchkännchen zurückgreifen, dass sich auch optisch in allen Räumen gut macht.

Wer Besuch oder Kunden erwartet – oder seine Mitarbeiter gleich mitgenießen lassen will, kann auf eine schöne Servierkanne zurückgreifen. Sie bietet auch für mehrere Tassen Kaffee Platz, sodass nicht so oft neuer Kaffee zubereitet werden muss. Stelton, Bialetti und KitchenAid sind beispielsweise namhafte Marken, die sich im Bereich des Kaffeezubehörs immer wieder bewährt haben. Ein letztes interessantes Kaffeezubehör ist der Tamper für den Siebträger. Mit diesem wird das Kaffeemehl im Brühsieb regelmäßig angedrückt, damit das durchfließende Wasser beim Bezug das Mehl gleichmäßig extrahieren kann.

Kaffeezubehör aus einer Hand

Seit nunmehr 40 Jahren haben wir uns mit unserem Unternehmen Kaffee Partner allein auf das breit gefächerte Thema Kaffee spezialisiert. Denn hier muss nicht nur die Kaffeesorte stimmen, sondern auch die Kaffeezubereitung und weitere Faktoren wie die richtige Auswahl des Vollautomaten müssen passen. Mit unseren Kaffee Partner Systemen bieten wir die ideale Lösung für jedes Unternehmen oder Büro an, damit Mitarbeiter sowie Kunden gleichermaßen zufrieden sind. Darüber hinaus entwickeln wir bei Wunsch oder Bedarf selbstverständlich auch auf Ihre Bedürfnisse angepasste und maßgeschneiderte Lösungen. So wird die perfekte Umgebung und eine rundum angenehme Atmosphäre für produktive Arbeit geschaffen.

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Kaffeezubehör für jeden Zweck. Denn was ist einfacher als alles ganz bequem direkt aus einer Hand zu erhalten? Deswegen finden Sie hier ausgewähltes Kaffeezubehör für die perfekte Zubereitung von Kaffee. Und nicht nur das, sondern noch viele weitere Extras an Kaffeezubehör. Dazu gehört zum Beispiel die richtige Tasse für das richtige Kaffeegetränk: So kann zum Beispiel der Latte Macchiato in einem extra für das Getränk gefertigtem doppelwandigen Glas mit allen Sinnen genossen werden. Oder eine schöne Servierkanne, die wunderbar anzusehen ist und den Besuchern gerne vorgeführt wird. Denn wir bei Kaffee Partner legen wir viel Wert darauf, dass die köstliche Tasse Espresso oder Latte Macchiato nur mit dem besten Kaffeezubehör zubereitet und serviert wird.

Voller Genuss mit dem richtigen Kaffeezubehör

Um den perfekten Kaffee genießen zu können, fehlt nicht viel. Doch einiges an Kaffeezubehör sollte jeder Kaffeeliebhaber besitzen. Dazu gehören Geräte, die bei der richtigen Zubereitung von Kaffee helfen sollen – wie zum Beispiel ein Milchaufschäumer, der Espressokocher oder die Kaffeemühle. Natürlich gibt es aber auch solches Kaffeezubehör, das optisch überzeugt und dem Auge wohltut. So schmeckt eine Tasse Kaffee aus dem richtigen Behälter gleich viel besser. Natürlich gibt es auch viel mehr Kaffeezubehör, an dem sich jeder Kaffeeliebhaber erfreuen kann. Welches Kaffeezubehör für welchen Kaffeetrinker am besten geeignet ist, entscheidet jeder selbst. Wer als Kaffeeliebhaber in diese Welt vollkommen eintauchen will, der kann sich mit der großen Auswahl an Kaffeezubehör die idealen Voraussetzungen schaffen.

Zum Magazin

Zurück