Zu einer Tasse Kaffee gehören immer auch Süßwaren dazu. Doch welche Süßwaren bietet man seinen Kunden oder Gästen an, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen?

Wer gerne mal eine Tasse Kaffee genießt, der weiß, dass der Genuss ohne Gebäck oder Süßwaren alles andere als vollkommen ist. Nicht ohne Grund hat es sich in Deutschland eingebürgert, dass man auf Kaffee und Kuchen eingeladen wird. Demnach gehören auch Süßwaren inzwischen zu den Standardsachen, die man zu einer Tasse Kaffee bekommt. Doch einfach nur Kekse, Cantuccini oder eine Bohne in Schokohülle anzubieten, ist nichts Besonderes mehr. Wer also auffallen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen möchte, der sollte sich etwas Ausgefalleneres überlegen. Durch die neuesten Kaffeetrends ist man dabei immer auf dem aktuellen Stand, was zu einem Kaffeegetränk am besten passt.

Bunte-Suessigkeiten-in-glitzer-Verpackung

Süßwaren-Spezialitäten für Kaffee

Vor allem in Deutschland gehört es bereits zur Tradition, dass eine Tasse Kaffee mit Süßwaren wie Keksen, Schokolade oder anderweitigem Gebäck serviert wird. Zu bestimmten Kaffeegetränken eignen sich auch besondere Süßwaren. Aber wer nicht immer nur dem Strom folgen möchte, sondern auch mal selbst kreativ werden und die Gäste oder Kunden beeindrucken will, der sollte sich von den traditionellen Süßwaren für Kaffee ein Stück weit entfernen und sich etwas Neues überlegen. Dabei reicht es schon, sich ein wenig mit den neuesten Trends im Bereich des Kaffees auseinanderzusetzen. Denn ob Kaffee-Smoothie, Bulletproof Coffee, Green Coffee oder Cold brew Tonic – sie alle sind auf dem Vormarsch und erobern die Herzen der Kaffeeliebhaber.

Da fehlt dann auch nicht mehr viel, um sich ausgefallene Süßwaren für Kaffee zu überlegen. Durch neue Röstungsverfahren und besondere Zubereitungen der Kaffeebohnen können Sie inzwischen auch Geschmacksnoten in fruchtiger Richtung erhalten. Dadurch unterstützen auch fruchtige Süßwaren diese Kaffeegetränke und sind somit bestens geeignet für ein gemeinsames Servieren. Aus ihren über 1000 Substanzen können aus der Kaffeebohne Geschmacksrichtungen wie Blaubeere und Himbeere extrahiert werden. Da ist beispielsweise ein kleiner Blaubeermuffin genau das Richtige. Andererseits reichen auch bereits individualisierte Kekse oder Schokolade aus, die nicht gewöhnlich aussehen. Es kann mit der Form sowie Farbe der Süßwaren gespielt werden. Von der Form des Firmenlogos bis zur Farbe, die einen auszeichnet, ist alles möglich. Auch mit einem einfachen, aber witzigen oder individuellen Schriftzug, kann man gut punkten.

Süßwaren-Standards in unserem Shop

Damit dem vollkommenen Genuss des Kaffees wirklich nichts mehr im Weg steht, bieten wir in unserem Online Shop alles an, was das Herz rund um den Kaffee begehrt. Neben den passenden Tassen und anderem Zubehör sowie den richtigen Kaffeebohnen erhalten Sie bei uns auch direkt eine kleine Auswahl an Süßwaren für den Kaffee. Wenn Sie also mal nichts Ausgefallenes haben möchten und auf traditionelle Süßwaren für Kaffee zurückgreifen wollen, sind Sie auf unserem Online Shop genau richtig! Ob ausgewählte Schokoladentäfelchen oder mit Schokolade umhüllte Mandeln – mit diesen qualitativ hochwertigen Standards an Süßwaren für Kaffee können Sie auf jeden Fall nichts falsch machen. Ob besonders leckere oder speziell ausgefallene Süßwaren zum Kaffee – wer sich wenigstens etwas von den traditionellen Standard-Süßwaren entfernt, der bleibt letztendlich in der Erinnerung der Kunden und Gäste und hinterlässt einen besonderen Eindruck, den man gerne wiedererleben möchte.

Zum Magazin

Zurück