Hochleistungsniveau: der neue Kaffeevollautomat Ultima Uno
Kaffee Partner präsentiert zweites Gerät aus der Kooperation mit La Cimbali

Kaffee Partner Pressemitteilungen

Osnabrück, 15. Januar 2018 – Im Rahmen ihrer Entwicklungspartnerschaft vertreiben Kaffee Partner und das italienische Unternehmen La Cimbali mit der Ultima Uno bereits das zweite Gemeinschaftsprodukt. Die kleine Schwester der Ultima Duo 2 ist für einen Tassenverbrauch von 180 Tassen am Tag ausgelegt und bietet für Büros und Filialbetriebe einen hohen Durchsatz bei gleichbleibender Qualität – auch in Stoßzeiten.
Der 7-Zoll große Farbscreen des neuen Kaffeevollautomaten ermöglicht den Kunden eine einfache Getränkeauswahl mittels intuitivem Touch-Menü. Gleichzeitig lassen sich individuelle Pausenbilder und Videos einspielen. Dank zweier Hochleistungs-Präzisionsmahlwerke können zudem zwei unterschiedliche Bohnensorten parallel eingesetzt werden. Kaffeeliebhaber haben bei der Ultima Uno darüber hinaus die Auswahl zwischen 24 verschiedenen Variationen.

Der Getränkeverbrauch sowie die Zählerstände sind bei der Ultima Uno klar strukturiert und jederzeit auswertbar. Zugleich ist die Ultima Uno – wie sämtliche Kaffeevollautomaten von Kaffee Partner – mit einem Telemetriesystem ausgestattet. Dieses ermöglicht dem Nutzer den automatischen Produktbezug (das Gerät löst je nach Verbrauch automatisch eine Bestellung aus und bevorratet sich eigenständig mit Produkten) und bietet eine schnelle Direkthilfe per Fernwartung. Zusätzliche Merkmale, die die Flexibilität unterstreichen, sind die Schnittstelle zur Kassenanbindung und zu unterschiedlichsten Zahlungssytemen.

Im Rahmen der im vergangenen Jahr gestarteten Qualitätsoffensive erweitert Kaffee Partner beständig sein Produktportfolio um wegweisende Geräteneuheiten. Hierzu sind Kaffee Partner und La Cimbali, einer der renommiertesten Kaffeemaschinenhersteller Italiens, eine mehrjährige Entwicklungspartnerschaft eingegangen.

„Mit La Cimbali führen wir eine sehr erfolgreiche Partnerschaft. Wie Kaffee Partner legt La Cimbali großen Wert auf ansprechendes Gerätedesign, innovative Funktionen und hat dabei stets auch die Bedienungsfreundlichkeit im Blick“, erklärt Michael Kieppe, Vorsitzender der Geschäftsführung von Kaffee Partner. „Kaffee Partner und La Cimbali harmonieren als Entwicklungspartner hervorragend. Denn die Unternehmen haben denselben Anspruch: ihren Kunden überall und zu jedem Zeitpunkt exzellente Kaffeequalität zu bieten“, ergänzt Jürgen Felle, (Director Fully Automatic Coffee Machines, La Cimbali)

Über Kaffee Partner

In mehr als 70.000 Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz genießen tagtäglich Mitarbeiter und deren Kunden über 2 Mio. frisch gebrühte Kaffeevariationen aus den Kaffeevollautomaten von Kaffee Partner. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung am Markt ist das mittelständische Unternehmen ein verlässlicher Partner für Kaffeegenuss mit Rundum-Service, auch für den Konferenztisch. Ein Team von mehr als 530 Mitarbeitern begeistert mit der Leidenschaft für Kaffee jeden Tag aufs Neue Kunden und sorgt so für deren Zufriedenheit. 130 festangestellte Servicetechniker kümmern sich im Bedarfsfall kompetent um eine schnelle und lösungsorientierte Hilfe vor Ort.

Über Gruppo Cimbali

Gruppo Cimbali ist ein weltweiter Leader in der Entwicklung und Produktion von professionellen Kaffeemaschinen, Milchgetränken, löslichen Getränken und Einrichtungen für Cafeterien. Teil der Gruppe sind vier Marken (La Cimbali, FAEMA, Casadio, Hemerson). Im Jahr 2016 wurde ein Umsatz von mehr als 165 Millionen Euro erzielt, davon 80 Prozent im Ausland. Insgesamt hat das Unternehmen 660 Mitarbeiter in drei Produktionsstätten in Italien sowie sieben weiteren Standorten im Ausland.

Thore Brors

Pressekontakt

Thore Brors
Leiter Unternehmenskommunikation

Kaffee-Partner-Allee 1
49090 Osnabrück

Tel.: +49 (0) 541 75045-270
E-Mail: presse@kaffee-partner.de

Zurück

Zurück