Eine Tasse Kaffee mit einem Herz Muster aus Milchschaum auf einem Tresen.

Pressemeldung

23.04.2021

Führungswechsel bei der Kaffee Partner Gruppe

Peter Liebisch übergibt im Sommer 2021 die operative Führung der Kaffee Partner Gruppe an Patrick Sostmann

Osnabrück, 23. April 2021 – Nach mehr als fünf Jahren in der Geschäftsführung zieht Peter Liebisch sich im Sommer 2021 aus der operativen Führung als CEO zurück und übergibt das Kaffee Partner Ruder an Patrick Sostmann.

Eigentlich war dieser Schritt in der Planung von Liebisch bereits Anfang 2020 vorgesehen. Doch Corona hat, wie auch an vielen anderen Stellen im Geschäfts- und Privatleben, diese Planung durchkreuzt. „Bereits 2019 habe ich meiner Familie versprochen, dass wir mehr Zeit als in den beiden letzten Jahrzehnten miteinander verbringen“, so Liebisch. Doch gerade in der schwierigen Phase der Corona-Pandemie konnte und wollte er Kaffee Partner nicht verlassen und weiter an der Seite der Unternehmensgruppe stehen. „Das hat etwas mit Verantwortung zu tun und das haben mir meine Eltern beigebracht; ich glaube eine gute Eigenschaft!“

Unter der Führung von Liebisch konnte das Absatzniveau um mehr als 30% und das wirtschaftliche Ergebnis vor Corona um mehr als 40% gesteigert werden. Eine neue Unternehmenskultur sowie neue Organisations- und Vertriebsstrukturen sind gemeinsam mit der etablierten Multikanal- und Digitalisierungsstrategie verantwortlich dafür, dass Kaffee Partner die Marktführerschaft im OCS-Segment weiter ausgebaut und den besten Vertriebserfolg in der rd. 50-jährigen Unternehmensgeschichte erreicht hat.

Als krisenerfahrener Manager hat Liebisch das Unternehmen auch erfolgreich durch die Corona-Pandemie geführt: „Besonders stolz bin ich, gemeinsam mit allen Mitarbeitern diese Phase ohne eine einzige Entlassung bewältigt zu haben; Kaffee Partner ist also ein sicherer Hafen für alle Mitarbeiter und deren Familien!“

Mit Patrick Sostmann hat Kaffee Partner einen erfahrenen Nachfolger für Peter Liebisch gewinnen können. Sostmann hat seine Karriere als Unternehmensberater bei McKinsey & Company mit Fokus auf Wachstumsprojekte im Mittelstand begonnen. Anschließend hat er 10 Jahre Erfahrung im Direktvertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika bei LR Health & Beauty gesammelt, wo er als Geschäftsführer das nationale und internationale Wachstum erfolgreich vorangetrieben hat. Die letzten 4 Jahre hat Sostmann im Vorstand der Visable GmbH in Hamburg den europaweiten Vertrieb für Online Werbung bei inzwischen mehr als 25.000 mittelständischen Kunden auf Rekordniveau gebracht: „Ich freue mich sehr darauf mit dem starken Team und meinem breiten Erfahrungsschatz die Erfolgsgeschichte von Kaffee-Partner weiter fortzuschreiben. Wir haben sowohl national als auch international großes Wachstumspotential“

Gesellschafter und Beirat haben den Führungswechsel eng begleitet: „Wir danken Peter Liebisch sehr für sein großes Engagement und die erfolgreiche Entwicklung der Kaffee Partner Gruppe, respektieren seine Entscheidung und freuen uns zusammen mit dem neuen CEO Patrick Sostmann die erfolgreiche Wachstumsstrategie weiter fortzusetzen“, so der Beiratsvorsitzende Dr. Jens M. Abend.

Über Kaffee Partner

Frischer Kaffeegenuss für den Arbeitsplatz – dieses Versprechen gibt das Unternehmen Kaffee Partner seit 1973. Das Portfolio reicht vom designpreisgekrönten Kaffeevollautomaten über aromatische Kaffeebohnen, Toppings, Tees und Tassen bis hin zu einer Rundumbetreuung inklusive Vor-Ort-Service durch mehr als 150 fest angestellte Servicetechniker. Über 70.000 Büros, Bistros und Bäckerei-Cafés ebenso wie die gehobene Gastronomie und Hotellerie in Deutschland, Österreich und der Schweiz setzen bereits auf das breite Produkt- und Leistungsspektrum von Kaffee Partner.

Zur Presseseite